Montag, 9. Juni 2014

Verleihung des Jugend.Kultur.Preises NRW 2014



http://www.jugendkulturpreis.de/wp-content/uploads/2014/01/jetzt-bewerben-303x450.jpg19. September

Verleihung des Jugend Kultur Preises NRW 2014 auf dem SEE YOU-Festival. Bergisch Gladbach, 19.09.2014.
Weitere Infos   


15.000 Euro Preisgeld für Kinder- und Jugendkultur Unna / Bergisch Gladbach. In Unna und Bergisch Gladbach ist der Startschuss für den Jugend.Kultur.Preis NRW 2014 gefallen.

15.000 Euro Preisgeld warten auf die Gewinner. Ausgezeichnet werden Projekte aus allen künstlerischen Sparten, die zeigen, was junge Menschen bewegt und begeistert. Bewerben können sich Kinder, Jugendliche und in der Jugendkulturarbeit aktive Einzelpersonen, Gruppen, Träger und Einrichtungen mit Projekten, die zwischen 2012 und 2014 durchgeführt wurden.
 
Es gibt vier Preiskategorien: Jugendkulturpreis NRW, Kinderkulturpreis NRW, Young Europe Award und Online-Award.


Der seit 1990 von der LAG Kulturpädagogische Dienste NRW (LKD) und der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW (LKJ) mit Unterstützung des Jugendministeriums veranstaltete Wettbewerb bietet Jugendlichen eine Bühne.
 

Beim SEE YOU-Abschlussfestival mit feierlicher Preisverleihung präsentieren die Wettbewerbsteilnehmer am 19. September 2014 in Bergisch Gladbach einen Tag lang ihre Ideen und Projekte – im Bühnenprogramm, im Ausstellungs- und Multimediabereich oder bei Kunst- und Mitmachaktionen.

Kooperationspartner sind 2014 neben dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW die Kreativitätsschule Bergisch Gladbach e.V. und der Krea-Jugendclub, als Unterstützer engagieren sich die Stadt Bergisch Gladbach, der Rheinisch-Bergische Kreis und der Rotary Club Bergisch Gladbach. Bewerbungen bis zum 30. April 2014 unter www.jugendkulturpreis.de Hinweis für Redaktionen:


Online-Bewerbungen bis zum 30. April unter: www.jugendkulturpreis.de. Info: LAG Kulturpädagogische Dienste / Jugendkunstschulen NRW e.V. (LKD) Jugend.Kultur.Preis NRW 2014 Kurpark 5 59425 Unna Tel. 02303-25302-0
Ansprechpartnerin: Nadja Höll (nadja.hoell@lkd-nrw.de)

Keine Kommentare: