Dienstag, 10. Juni 2014

Bürgerschaftliches Engagement

Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Freiwilligenarbeit, Selbsthilfe - die unterschiedlichen Begriffe beschreiben das Engagement, das Bürgerinnen und Bürger in Vereinen, Verbänden, Stiftungen und Initiativen leisten. Viele Menschen setzen sich freiwillig für ihr Gemeinwesen ein und verwirklichen so die Vision einer aktiven Bürgergesellschaft.

Auch in Nordrhein-Westfalen leisten rund fünf Millionen Menschen einen freiwilligen Beitrag für die Gesellschaft.

Die folgenden Rubriken bieten Ihnen einen Überblick über die Vielfalt der Engagementlandschaft in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus.


  • Aktiv werden: Anregungen und Tipps für die, die sich gerne engagieren möchten
  • Akteure: Kontaktdaten von Organisationen, Verbänden und Institutionen, die freiwilliges Engagement fördern
  • Freiwilligendienste: Allgemeine Informationen und einzelne Freiwilligendienstprogramme
  • Gesichter des Engagements: Kurzportraits von engagierten Einzelpersonen
  • Projekte:  Beispielgebende und innovative Aktivitäten von Gruppen, Organisationen oder Initiativen

    Hinweis: Wenn Sie selbst in einem interessanten Projekt aktiv sind und dieses im Rahmen des Portals vorstellen möchten, können Sie sich gern um Aufnahme in die Datenbank bewerben. Den Anmeldebogen finden Sie hier.
     
Quelle: http://www.engagiert-in-nrw.de

Keine Kommentare: